10. Dezember 2016:

 

ADAC Nordbayern - Sportfahrerehrung 2016

 

Wir gratulieren unserem Kunden zu seiner überaus erfolgreichen Slalom-Saison 2016 und der Ehrung durch den ADAC Nordbayern.

 

Philipp 2016 1     Philipp 2016 2

 

Er konnte in der Saison 2016 folgende ADAC-Pokalserien gewinnen bzw. erfolgreich beenden:

 

1. Platz Nordbayer. ADAC Slalom Youngster Cup - Kl. Rookies
1. Platz Nordbayer. ADAC Slalom Pokal
1. Platz Nordbayer. ADAC Slalom Meisterschaft
3. Platz ADAC Bundesendlauf Slalom Youngster - Kl. Fortgeschrittene
1. Platz ADAC Bundesendlauf Slalom Youngster - Mannschaft

 

Darüber hinaus konnte er auch noch in folgenden Pokalserien gewinnen bzw. sehr gute Platzierungen einfahren:

 

2. Platz Frankenslalompokal 2016

1. Platz Regionalpokal Oberfranken 2016

Vizemeister beim BMV Oberfranken - Rookie-Wertung

 

Herzlichen Glückwunsch und wir wünschen ihm weiterhin viel Spaß und Erfolg!!!

 

 

Gleichzeitig möchten wir auch allen anderen von uns betreuten Slalom-Fahrern und -Fahrerinnen für Ihre guten Platzierungen in der Saison 2016 gratulieren und wünschen auch Ihnen weiterhin viel Spaß und Erfolg!!!

 


 

5. Mai 2016:

 

47. Schweinfurter ADAC Automobilslalom

 

Bei herrlichstem Frühlingswetter fand der diesjährige "Vatertags"-Slalom des AC Schweinfurt im ADAC Fahrsicherheitszentrum Schlüsselfeld statt.

 

Das Team von MW-Tuning-Racing unterstützte auch bei dieser Slalomveranstaltung die von uns betreuten Fahrzeuge mit jeder Menge guter Ratschläge live vor Ort.

 

In der Klasse G5 gingen wieder zwei von uns betreute BMW E36 an den Start. Die beste Platzierung war hier ein 2. Platz.

 

ACSW 001

 

In der Klasse G7 gingen neben 2 Opel Speedster 4 von uns betreute BMW's mit insgesamt 6 Fahrern und einer Fahrerin an den Start. In dieser Klasse ging es mal wieder sehr hoch her. Am Ende belegten die von uns betreuten Fahrzeuge die Plätze 1 bis 3 sowie Platz 6 bis 9.

 

ACSW 004   ACSW 003   ACSW 005   ACSW 002

 

Für die weitere Slalomsaison wünschen wir den von uns betreuten Fahrern und Fahrerinnen keine Pylonen- oder Torfehler, dafür aber jede Menge Spaß, glühende Reifen und gute Bremsen.

 

Ein paar Bilder der BMW's in Action finden Sie in unserer Galerie.

 


27. März 2016:

 

3. DMSB-Frühlingsslalom des AC Ebern

 

Am Ostersonntag fand der 3. DMSB-Frühlingsslalom des AC Ebern im ADAC Fahrsicherheitszentrum in Schlüsselfeld statt.

 

Zu dieser ersten Slalom-Veranstaltung der Saison 2016 unterstützte das Team von MW-Tuning-Racing die von uns betreuten Fahrzeuge live vor Ort. Unter anderem betreut MW-Tuning-Racing folgende Fahrzeuge:

 

Klasse G5:

DSC 2116 

BMW E36

 

 

DSC 2152

BMW E36

 

 

Klasse G7:

DSC 2188

BMW E36 M3

 

 

DSC 2183

BMW E36 M3

 


DSC 2186

BMW E36 M3

 

Klasse H15:

DSC 2263

BMW E36 M3

   

 

Der Tag startete bewölkt und windig, so dass alle Fahrzeuge der Gruppe G ihre 3 Wertungsrunden fehlerfrei hinter sich bringen konnten. Am Ende belegten die von uns betreuten BMW's den 1., 7. und 12. Platz. von insgesamt 13 Startern.

 

In der Klasse G7 ging es dagegen sehr eng zu. Die einzelnen Fahrer schenkten sich nichts. Die von uns betreuten Fahrzeuge belegten folgende Platzierungen: Platz 1 bis 4, Platz 6 und Platz 10.

 

Am Nachmittag als die Gruppe H an den Start ging, regnete es, so dass hier in den leistungsstarken Klasssen nicht mehr an die schnellen Zeiten der Gruppe G heran zu kommen war. Der blaue BMW schaffte so nur noch einen Platz im Mittelfeld (8. Platz).

 

Aufgrund des Regens konnten in der Tages-Gesamtwertung deshalb die von uns betreuten Fahrer der Gruppe G nochmal jubeln. Die ersten beiden Platzierungen in der Klasse G7 belegten gleichzeitig die ersten beiden Platze in der Tagesgesamtwertung. Die schnellste Dame des Tages fuhr ebenfalls auf einem von uns betreuten BMW.

 

DSC 2250

 

Wir gratulieren allen von uns betreuten Fahrern und Fahrerinnen zu Ihren herausragenden Platzierungen und wünschen Ihnen für die weitere Saison 2016 viel Erfolg und Spass am Fahren!!!

 


11. Juli 2015:

 

5. Lauf der RCN Rundstrecken-Challenge "Um die Westfalen Trophy"

 

Am Samstag, den 11. Juli 2015 startete der 5. Lauf der RCN Rundstrecken-Challenge "Um die Westfalen Trophy" auf der Nürburgring-Nordschleife.

 

Das MW-Tuning-Racingteam ging zwar bei dieser Veranstaltung nicht selbst ins Rennen. Hatte jedoch seinen BMW E36 M3 am Start. Der Rennwagen wurde von uns an das befreundete und sehr erfolgreiche Rennteam "Rent2Drive - Your racing family" aus Döttingen für diese Veranstaltung ausgeliehen.

 

RCN5 044     RCN5 036     RCN5 037

"Black Beast" - BMW E36 M3                     "Bestie" - BMW E36 M3                               BMW E46 M3

 

Für das Rent2Drive-Team ging ein sehr erfahrener Fahrer,  auf unserem "Black Beast", wie unser BMW liebevoll getauft wurde, an den Start. Gleichzeitig hatte das Rent2Drive-Team noch seine "Bestie", ebenfalls ein BMW E36 M3, und einen BMW E46 M3 im Rennen.

 

Aufgrund eines schweren Unfalls im Bereich Schwedenkreuz musste die Veranstaltung jedoch, kurz bevor die Schnellsten die Ziellinie überqueren konnten, vorzeitig abgebrochen werden.

 

In der Klasse V5, in der unser "Black Beast" und die "Bestie" an den Start gingen, konnten am Ende die Plätze 7 (Bestie) und 11 (Black Beast) belegt werden. Der BMW E46 M3 landete in der Klasse V6 auf Platz 4.

 

Ein paar Bilder Veranstaltung sind in unserer Galerie zu finden.

 

Diese Homepage verwendet Cookies, weitere Informationen siehe unsere Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen